Category Archives: Crypto

Bitcoin, Ethereum und XRP auf Monatshöchstständen

Zum Ende des Aprils haben die Krypto-Währungsmärkte so ziemlich alle Verluste, die während des Markteinbruchs des Coronavirus im März zu verzeichnen waren, wieder wettgemacht.

Bitcoin stieg in der vergangenen Woche um insgesamt 22%, was es der Kryptowährung ermöglichte, heute kurzzeitig wieder über die 9.000-Dollar-Marke zu klettern.

Kryptowährungen auf Höchststand

Zum Monatsende April sind die Märkte für Krypto-Währungen in die Höhe geschnellt. Unter der Führung von Bitcoin ist es gelungen, die Gesamtbewertung der Marktkapitalisierung für den gesamten Markt auf ein Niveau von 247 Milliarden US-Dollar zu steigern.

Dieser Preisanstieg wurde größtenteils dadurch angeführt, dass Bitocin in der Lage war, in der letzten Woche um 22 % zuzulegen, da es den Widerstand bei 8.000 $ durchbrach und sich heute über 9.000 $ fortsetzte. Seither ist er unter die 9.000 $-Marke gefallen, aber wir können davon ausgehen, dass sich diese zinsbullische Rallye in den nächsten Tagen fortsetzen wird, da die Halbierung des BTC-Blocks nur noch 12 Tage entfernt ist.

Mit der bevorstehenden Blockhalbierung werden wir sehen, wie die Blockbelohnung von 12,5 BTC pro Block auf 6,25 BTC pro Block reduziert wird, was die eingehenden Lieferungen in den Umlauf effektiv um 50% reduziert.

Bitcoin-Preisanalyse

Überblick über den Markt

Wenn wir einen Blick auf die obige Grafik werfen, können wir den majestätischen Preisanstieg für BTC in den letzten 2 Tagen erkennen. Er durchbrach den Widerstand bei $7.800 und stürmte über $8.000. Nachdem er den Widerstand bei 8.000 $ durchbrochen hatte, kletterte Bitcoin Future weiter hoch und schloss den Tag auf dem Niveau von 8.950 $ (1,618 Fibonacci-Verlängerungsniveau).

Heute, am letzten Tag des Monats, können wir sehen, dass es der BTC gelang, weiter über die 9.000 $-Marke zu brechen und bis zu 9.400 $ zu erreichen, bevor sie sich überschlug und unter 9.000 $ zurückfiel.

Kurzfristige Vorhersage: BULLISH

Bitcoin bleibt in dieser Zeit stark bullish. Er müsste unter $7.400 fallen, bevor er als rückläufig betrachtet wird.

Sollten die Verkäufer nach unten drücken, liegt die erste Unterstützungsebene bei $8.500. Darunter liegt die zusätzliche Unterstützung bei $8.300, $8.1414 (.236 Fib Retracement) und $8.000. Danach liegt die Unterstützung bei $7.800, $7.600 und $7.200.

Alternativ, wenn die Käufer wieder über $9.000 zurückfallen, liegt der Widerstand bei $9.100 (rückläufige .786 Fib Retracement), $9.200 und $9.500. Danach liegt der zusätzliche Widerstand bei $9.600 (1,272 Fib Verlängerung), $9.750 (bearish .886 Fib Retracement), $9.950 (1,414 Fib Verlängerung) und $10.000.

Analyse des Ethereum-Preises

Überblick über den Markt

Ethereum konnte in der vergangenen Handelswoche um insgesamt 15% zulegen, da es der Krypto-Währung gelang, über den Widerstand von $180 zu brechen und die Marke von $197 zu erreichen. Es verharrte hier für einige Tage, kletterte dann aber weiter über die $200-Marke und schloss gestern bei $218 (rückläufige .786 Fib Retracement).

Heute können wir sehen, dass Ethereum auf $230 kletterte, aber seitdem auf $211 fiel.

Kurzfristige Vorhersage: BULLISH

Ethereum ist kurzfristig bullish und müsste unter $200 fallen, um neutral zu werden. Es müsste unter die $170-Marke fallen, um rückläufig zu werden.

Sollten die Verkäufer nach unten drücken, liegt die erste Unterstützungsebene bei $210. Darunter liegt die zusätzliche Unterstützung bei $200, $191 und $180. Wenn die Verkäufer die ETH weiterhin unter $180 drücken, liegt die Unterstützung bei $175 (100-Tage-EMA), $170 und $160.

Auf der anderen Seite, wenn die Bullen den Widerstand bei $218 durchbrechen (bearish .786 Fib Retracement), liegt der höhere Widerstand bei $224 (1,618 Fib Extension). Darüber hinaus liegt der Widerstand bei $230, $235 (bearish .886 Fib Retracement) und $240 (bearish .886 Fib Retracement). Darauf folgt ein zusätzlicher Widerstand bei $250, was dem Hoch vom März 2020 entspricht.

Analyse der XRP

Überblick über den Markt

Auch der XRP konnte in dieser Woche um 15% zulegen, als die Kryptowährung schließlich über die 0,20-Dollar-Marke stieg. Die Kryptowährung hatte seit dem Einbruch des Marktes im März mit einem Durchbruch über die 0,20 $-Marke gekämpft, schaffte es jedoch, hier am Dienstag nach oben vorzudringen, als sie die 100-Tage-EMA bei 0,206 $ überschritt und bei 0,218 $ schloss (1,272 Fib Verlängerung).

Gestern setzte XRP seinen Aufwärtstrend fort und erreichte das rückläufige Niveau von 0,5 Fib Retracement bei $0,23. Im heutigen Handelsverlauf ist XRP tiefer gefallen, da es bei $0,218 gehandelt wird.

Kurzfristige Vorhersage: BULLISH

Der Durchbruch über $0,20 hat XRP nun zinsbullisch gemacht und es müsste unter $0,20 fallen, um wieder neutral zu werden. Sollte er unter $0,18 fallen, würde der Markt als rückläufig betrachtet werden.

Wenn es den Käufern gelingt, sich von $0,218 zu erholen und nach oben zu drängen, liegt die erste Ebene des starken Widerstands bei $0,229 (rückläufige .5 Fib Retracement). Darüber liegt der Widerstand bei $0,234, $0,24 (1,414 Fib Extension) und $0,257 (bearish .618 Fib Retracement).

Nach unten hin liegt die Unterstützung bei $0,21, $0,206 (100-Tage-EMA & .236 Fib Retracement), $0,20 und $0,1881 (.382 Fib Retracement). Danach liegt die zusätzliche Unterstützung bei $0,18.

Der RSI ist von überkauften Bedingungen abgefallen, da das zinsbullische Momentum beginnt, einige Anzeichen von Schwäche zu zeigen.